drehbücher/filme


TATORT (rbb)
Fernsehfilm, ARD
DREHBUCH
Produzenten: Mirko Schulze, Jochen Ketschau (Frische Film GmbH)
Redakteurin: Josephine Schröder-Zebralla
In Drehbuchentwicklung


FRITZI – Eine Wendewundergeschichte  (2019)
Kino-Animationsfilm, 90 Min.
DREHBUCH (mit Beate Völcker)
Regie: Matthias Bruhn & Ralf Kukula
Drehbuch: Beate Völcker, Co-Autor: Péter Palátsik
Produzenten: Grit Wißkirchen, Ralf Kukula (Balance Film), Richard Lutterbeck (Trickstudio Lutterbeck)

“Ein märchenhafter und liebevoller Blick zurück auf deutsch-deutsche Geschichte und somit gerade für jüngere Zuschauer ein perfekter Einstieg in das Wendewunder.”

Jurybegründung Deutsche Film- und Medienbewertung FBW, PRÄDIKAT: BESONDERS WERTVOLL

POLIZEIRUF 110 – Rostock – DUNKLER ZWILLING (2019)
Fernsehfilm, ARD

DREHBUCH (mit Damir Lukacevic)
Produzentin: Iris Kiefer (filmpool)
Regie/Drehbuch: Damir Lukacevic, Dialogautor: Péter Palátsik

http://www.quotenmeter.de/n/112699/reichweitenrekord-polizeiruf-110-fesselt-das-tv-publikum

“Eine dichte, klug und komplex gebaute Geschichte. Auffallend gut sind die Dialoge, markant, nie zu lang und immer mit physisch-sinnlichem Subtext versehen. Seit Jahren der beste “Tatort” des stets (sehr) guten Teams aus Rostock, wenn nicht vielleicht sogar der beste überhaupt.”

Rainer Tittelbach, tittelbach.tv

“Sehr sehenswert. Und von den für diesen Sonntagskrimiableger so typischen, stark reduzierten und liebevoll unterkühlten Dialogen zwischen den beiden Hauptermittlern gibt es ebenfalls wieder eine ordentliche Portion. Nicht umsonst wird im Vorspann Dialogautor Péter Palátsik eigens aufgeführt.”

Stuttgarter Nachrichten

DER HUND, DER HERR BOZZI HIESS  (2016)
Kinospielfilm, 90 Min., FFA gefördert
DREHBUCH
Romanadaption nach István Békeffy
Prod./Regie: Norbert Lechner (Kevin Lee Filmproduktion)


MILA  (2015)
TV-Serie, , 45 Min.
DREHBUCH (STAFF-AUTOR, SCRIPT-EDITOR)
Chefautor: Jan Friedhoff
Produktion: UFA Serial Drama, Sat1


RIALTO GLÜCKAUF! (2012)
Kinospielfilm, 90 Min., FFA gefördert
DREHBUCH (mit Andreas Eicher)
Regie: TBA
Produzent: Andreas Eicher


DIE HINGABE (2011)
Kinospielfilm, 90 Min., FFA gefördert
DREHBUCH (mit Martin Gypkens)
Regie: Martin Gypkens
Produzent: Andreas Eicher


PUTZFRAU UNDERCOVER (2009)
Spielfilm, 90 Min., ProSieben/Sat1
DREHBUCH

Regie: Ralf Huettner
Drehbuch:  Lilian Thoma & Péter Palátsik
mit Julia Koschitz, Alexander Beyer, Oliver Mommsen
Kamera: Hannes Hubach
Produzenten: Daniela Astroth, Philip Voges, Katja Herzog
Produktion: Hofmann & Voges, ProSieben

“Mit viel Gefühl für Situationskomik und Liebe zu den Figuren. Dabei sind die Dialoge nie platt oder peinlich, sondern lebensnah. Sauber!”

TV Spielfilm

DRAWN IN BLOOD (2006)
Kinospielfilm, 92 Min.
DREHBUCH (uncredited), REGIE

“A big compliment. Drawn in Blood is a mysterious and suspenseful thriller. Berlin is wonderful in this movie.”

imdb

IRGENDWAS IST IMMER (2003)
TV-Movie, 90 Min.
DREHBUCH, REGIE

Buch und Regie: Péter Palátsik
mit Sabine Timoteo, Patrick von Blume, Knut Berger, Marie-Lou Sellem, Simon Schwarz
Kamera: Peter von Haller
Produzent: Oliver Stoltz
Produktion: Dreamer Joint Venture mit ProSieben

“Glänzt mit einer ausgezeichneten Beobachtungsgabe und dem Gespür für die Komik eigentlich tragischer Situationen … eine erfrischend wahrhaftige Komödie.“ 

Tip

“Außergewöhnlich.“ 

Westfälische Rundschau

“Eine mit trockenem Humor erzählte Geschichte um eine junge Frau, die Probleme hat, ihr Leben in den Griff zu bekommen. (…) Palátsiks Dialoge sind stimmig und pointiert.

Rainer Tittelbach, tittelbach tv
Advertisements